Ayurveda im Herbst: Wie stärke ich mich für die kalte Jahreszeit?


Im Herbst beginnt die Vata-Zeit. Der Herbst ist bekannt für seine kühles und vor allem windig-raues Klima. Eigenschaften, die dem von Vata sehr ähneln. Vata hat besonderen Einfluss auf unser Nervensystem und den Dickdarm. Deswegen leiden wir im Herbst vermehrt unter Verdauungsbeschwerden, kalten Händen und Füßen, Gliederschmerzen und Erkältungen. Dazu kommen oft Energieverlust und die generelle Antriebslosigkeit. Die winterliche Vata-Dominanz lässt sich jedoch mit einer darauf abgestimmten Ernährungsweise- und Lebensweise besänftigen und harmonisieren. In dem Workshop zeige ich verschiedene Empfehlungen auf, wie wir Vata regulieren können und welche Lebensmittel nun besonders geeignet sind. Gemeinsam kochen wir ayurvedisch herbstlich und tauchen in die wärmende Gewürzwelt des Ayurveda ein. Wann: 28.10.2018 Uhrzeit: 11.00 Uhr - ca. 16.00 Uhr Wo: Der Workshop findet in den wundervollen Räumlichkeiten von Oliver Metzler in Sachsenhausen statt Preis: 65 Euro inkl. Wasser und Tee sowie Mittagessen und Handout


Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square
  • Facebook Social Icon

© 2017 by Health is Handmade.